Frühling & Sommer 2017

Für Sie.

Jetzt ist es an der Zeit für einen Modeflirt mit 90er Jahren.
Das Jahrzehnt in dem “less-is-more” reagierte und die Designgötter Jil Sander und Helmut Lang hießen. In Schweden machte 1993 Filippa K ihren Durchbruch mit schlichten, klassischen Kleidern, oft einfarbig und mit dem Fokus auf guten Material.
Die Kombination aus Stretch-Jeans zusammen mit einem einfachen T-Shirt war setzen einen richtigen Trend. Und jetzt ist es wieder so weit für das Einfache und Schlichte. Sandfarbener Rock mit sogenannter “paperbag waist” (d.h eine Taille, diem it Hilfe einer Kordel zusammengebunden wird) in Kombination mit einem gestreiften Hemd in gebleichten Blau und Weiß? Sehr chic! Erhöhen Sie diesen Stil mit einer tollen Brille. Minimalismus ist nicht die sichere Stilspur für Jeden. Der Sommer bietet auch eine Menge an Blumen und etwas surrealistischen Mustern und starken Farben wie Fuchsia oder vibrierendes Gelb.
Werfen Sie gerne einen Blick auf Dolce&Gabbana für etwas Inspiration.
Und warum nicht die Garderobe mit einer farblich passenden Brille vereinen?
Rosa zu rosa! Der Smarte schafft sich auch eine Sonnebrille in Lesestärke an, um um sich auch im Sonnenstuhl mit der die Sommerlektüre, die Zeit zu vertreiben.

53

Warum nicht einfach die rosa Nuancen des Sommers mit einer Brille im gleichen Ton kombinieren? Werfen Sie einen Blick auf die Fassung Imperia.

Preis inklusive Gläsern in Ihrer Sehstärke, MwSt, Porto und vollem Rückgaberecht: 53 €.

Für Ihn.

Leicht und schlicht sind die Schlagwörter seiner Sommergarderobe. Der einfachste Weg um nicht zu schlicht gekleidet zu sein, sondern mehr modern und gutgekleidet aussehen ist, sich eine Weste zu zulegen. Tragen Sie die Weste über einen einfarbigen T-Shirt, oder einem schönen Hemd . Dies suggeriert sofort, dass da jemand mit Stil und Durchblick daherkommt. Hat die Weste dazu noch eine Innentasche für Handy und Kontokarte, so ist dies natürlich noch ein zusätzlicher Bonus. Die maßangefertigte Weste sollte aber auf keinen Fall bis zur Grenze mit Dingen gefüllt werden. Lassen Sie die Weste gerne ungeknöpgt. Schauen Sie nach Westen aus Leinen und Baumwolle. Jeans und Chinos passen gut zur Weste und das Tüpfelchen über dem I ist, wenn Sie es wagen barfuß in Ihren Sneakers zu gehen. Warum nicht ein paar Espadrillos für einen modernen Look mit italienischen Vibes? Und ein Strohhut darf natürlich auch nicht fehlen.

61

Zu einer hübschen Weste passt eine Fassung im intellektuellen oder Retrostil. Die Fassung Niscemi ist perfekt!

Preis inklusive Gläsern in Ihrer Sehstärke, MwSt, Porto und vollem Rückgaberecht: 61 €.

Karina Ericsson Wärn
ist Modereporterin und Schriftstellerin. Sie verbringt Ihre Zeiten zwischen den 2 Modemetropolen Stockholm und Paris. Aus letzterer versieht sie die Modewelt mit Berichten über kommende Trends. Ihre Texte findet man vor allem in Damernas Värld, DV Mode und DV Man. Karina hat mehrere Bücher über Mode verfasst, zb Skönhetsbibeln (Bonnier Fakta) aktuell.